Bald: Das Märchen vom Bahnhof.

Viele Veranstaltungen, an denen ich aktiv/sehr aktiv zur Zeit teilnehme, lassen mir leider keine Zeit, neue Porträts zu zeichnen. Aber bald geht es hier weiter – mit einer Geschichte von einem Bahnhof in einer Stadt namens Wien.

Annette Hexelschneider

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s